Kompetenzen

Innovation sichert den Kundenvorteil. Ein Herzstück der GEMO ist das GEMO-Lab, die Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit hochqualifiziertem Personal am Standort Berlin. 

Im Dialog mit den Kunden werden schon in der Entwicklungsphase überzeugende Lösungen erarbeitet. Die Forschung und Entwicklung von Produkten und Prozessen steht im Vordergrund. Im hauseigenen Spezialmaschinenbau erfolgt die konkrete Umsetzung.

Die GEMO-Kernkompetenzen auf einen Blick:

  • Forschung und Entwicklung von Produkten, Prozessen und Maschinen
  • Produktion von biegsamen Wellen und Steigungskabeln
  • Produktion von Schutzschläuchen
  • Textile Beflockung
  • Trenn- und Fügeverfahren der Kaltumformung
  • Zinkdruckguss
  • Spritzguss- und Anspritzteile
  • Montage von Baugruppen 

 

 

 

nach oben